Freitag, 23. Februar 2007

Damit der weckman auch mal pünktlich ist



Kommentare:

david hat gesagt…

Klasse, wo bekomme ich so ein Teil?

weckman hat gesagt…

Nun, wie Du ja sehen kannst, wenn Du auf das Bild klickst - vielleicht hätte ich doch noch einen schriftlichen Link darunter setzen sollen - entstand der Tisch als Objekt eines amerikanischen Designers in Tokyo. Leider gibt die Website keine Auskunft darüber, ob dieser Tisch überhaupt zu erwerben ist. Unter Umständen handelt es sich auch nur um eine Studie. Wenn Du da sehr großes Interesse haben solltest - auf der Site gibt's auch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme, nachfragen, aber nur nachfragen, kostet ja nichts! :-)

kai hat gesagt…

Hallo david!

Wenn Du Dir solch einen Tisch lieber selber bauen möchtest, was im Übrigen wirklich kein Problem ist, brauchst Du nur mal kurz auf conrad.de stöbern und Du wirst die lumineszente Folie, sowie einen passenden Steuersatz für die Uhrzeit finden ;-))

Das gibt es natürlich auch funkgesteuert....

weckman hat gesagt…

Ohne hier vorweg zu greifen, befürchte ich, dass David mehr ein Endkonsument ist. Genau wie ich. Außerdem bräuchte es ja schon auch noch ein paar spezielle, vor allem schützende Schichten, schließlich wird es eine Tischoberfläche und kein an der Wand hängendes Bild.

Vermutlich gäbe es sogar noch eine viel billigere, wenn auch uncoolere Variante, nämlich die der Projektion. Gibt ja so Wecker, welche die Uhrzeit an die Wand werfen können. Einfach so ein Ding an die Decke geschraubt - tata, fertig ist der Urtisch, äh, Uhrtisch. :-)

kai hat gesagt…

Die "schützende" Schicht nennt man Glasplatte, der Aufbau ist simpel, aber das haben wir ja schon bei einem Coffee geklärt.

Man kann auf dem Bild auch gut die einzelnen Folienstücke und den mittelgrauen Untergrund, vermutlich aus MDF, erkennen.

weckman hat gesagt…

Vielleicht baust Du david einfach mal einen, aber dann gleich mit viel kleineren Elementen, die eine Dot-Matrix ergeben und einem eingebauten Handy, sodass man seine SMS dort lesen kann - DAS wär mal was. Muss ja nicht gleich noch die einblendbare Tastatur zum Antworten dazu kommen...

kai hat gesagt…

Kann ich machen, weckman! Du organisierst das Material und ich baue das Teil zusammen, einverstanden ;0))

Wir müssen dann nur mal wegen des Versandes schauen....